Le(t)sBiSchwul!

Langeweile am Sonntagmorgen und ein neuer Sticker ist enstaden.
Nachdem ich ihn meiner Freudin zur Beobachtung schickte, kam der Titel dieses Beitrages zu Stande :)
DANKE SCHATZI! *knutsch*
nunja, zurück zum Sticker, mal wieder in s/w da billiger herzustellen….

also ich mag ihn sehr ;)

Knox.


1 Antwort auf “Le(t)sBiSchwul!”


  1. 1 wanna 21. Februar 2008 um 21:38 Uhr

    nett :)

    nur, hach ich will ja nich rumnörgeln,
    aber wenn du nur les-bi-schwul sagst,
    behälst du ja trotzdem die dichotome geschlechterrollenzuweisung bei
    also, dasz es nur ‚frauen‘ & ‚männer‘ gibt…
    aber wenn du schon queer up schreibst, scheinst du ja auch nen entgenderten anspruch zu haben, oder?

    wie wärs mit trans*pan_whateversexuell
    oder
    kingz_queenz_&_in_betweens_&_those_ones_who_don‘t_identify_at_all?
    (ist nicht von mir, find aber supportwürdig)

    & transphobia gilt es auch zu bekämpfen ;)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.